Start Bereich als Blog Information Unterwasserheilgymnastik

Unterwasserheilgymnastik (Einzel- und Gruppe)

 

Hydro- und Mechanotherapie

Aktive und passive Bewegungsübungen im Wasser, wobei folgende physikalischen Eigenschaften des Wassers genützt werden: Temperatur, Wasserdruck, Auftrieb und Widerstand.

 

Indikationen

  • Rehabilitation nach Verletzungen (Kräftigung,...)
  • Rehabilitation nach Schlaganfällen (Lähmungen,...)
  • Bewegungseinschränkung von Gelenken