Symptome – Diagnosen / Schlaganfall / Patientenbrief

Patientenbrief Schlaganfall

Vor 20 Jahren hatte ich zwei Tage lang hohes Fieber. Ich war bei dem Arzt, der verordnete mir Bettruhe. Nach zwei Tagen wurde ich nach dem Baden plötzlich ohnmächtig. Meine Frau fand mich ca. zwei Stunden später. Ich kam in die Klinik und lag dort zehn Tage in Ohnmacht. Ich musste alles wieder neu lernen. Nach zwei Jahren wurde ich in Basel am Kopf operiert. Rechtsseitig blieb ich gelähmt. Ich war dann noch in einer neurologischen Klinik und musste immer zu einer Logopädin. Trotzdem kam meine Sprache nicht so weit wieder, dass ich mich unterhalten konnte. 1998 erfuhr ich anlässlich eines Türkeiaufenthaltes vom INSTITUT ZEILEIS. Im Februar 1999 war ich zum ersten Mal in Gallspach und ließ mich im INSTITUT ZEILEIS behandeln. Dann im Sommer und im Herbst wieder. Nach jeder Zeileis Behandlung verspürte ich eine leichte Besserung. Im Mai 2000 war ich wieder hier und jetzt im November bin ich das fünfte Mal im INSTITUT ZEILEIS in Behandlung. Außer meiner Besserung der körperlichen Beweglichkeit ergab sich besonders eine Besserung meiner Sprechfähigkeit. Ich hoffe, dass bei weiteren Behandlungen, die Besserung auch weiterhin so gut verläuft.

Vielen Dank

K.-H. K.

Freiburg im Br., Schweiz