Schmerztherapie

Vom Scheitel bis zur Sohle

Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Gicht, Rheuma, Rückenschmerzen, Gelenksschmerzen, etc. Die Liste verschiedenster Schmerzen ist lang und könnte auch noch länger fortgeführt werden. Wir vom INSTITUT ZEILEIS haben uns auf die Schmerztherapie von verschiedenster Auslöser spezialisiert und bieten Abhilfe an.

Schmerztherapie – Warum Schmerzen?

Warum Menschen an Schmerzen leiden, kann ohne genaue Diagnose nicht so einfach gesagt werden. So kann ein Bandscheibenvorfall Rückenschmerzen auslösen, oder die Gicht Gelenksschmerzen. Eine Vielzahl verschiedenster Erkrankungen kann hinter Schmerzen stehen. Schmerz muss aber nicht immer im Zusammenhang mit einer Erkrankung stehen. So kann übermäßiger Sport einen Muskelkater auslösen und somit das Leben auch erschweren.

Schmerztherapie – Diagnose

Ein wesentlicher Aspekt bei der Behandlung von Schmerzen ist im Vorfeld die Diagnose. So gilt es im vor einer Therapie herauszufinden, weswegen der Patient an Schmerzen leidet. Wie obig beschrieben, kann dies verschiedenste Auslöser haben und dem entgegen auch eine breite Palette an Behandlungsmöglichkeiten.

Schmerztherapie

Nach den Unterschiedlichen Auslösern richtet sich auch die Vielfalt an Behandlungsmöglichkeiten. Leiden Sie beispielsweise an einem Bandscheibenvorfall, so möchten wir Sie gerne auf den eigens dafür verfassten Artikel verweisen. Ebenso bieten wir Therapien bei Erkrankungen wie Gicht, Rheuma, Multipler Sklerose, Kopfschmerzen und Migräne, etc. an, zu denen auch jeweils Informationsmaterial vorhanden ist und Aufschluss bietet.

Generell steht bei uns im INSTITUT ZEILEIS die symptombezogene physikalische Therapie der Beschwerden im Mittelpunkt. Es kommt das gesamte Spektrum unserer Therapien zur Anwendung, wobei die Heilgymnastik zu Lande und zu Wasser zur Beibehaltung der Mobilität einerseits und die Kombination von Hochfrequenzströmen (d`Arsonvalisation), Solenoid (hochfrequentes Magnetfeld) und Eigenblutinjektionen andererseits unverzichtbar sind. Je nach Beschwerdebild und –stärke vervollständigen spezielle Massagen, Stab- und Flächenlaser, Akupunktur, Neuraltherapie, Bioresonanz, Magnetfeldmatte (niederfrequentes Magnetfeld), Magnet-Resonanz-Therapie, Lichttherapie , sowie ausgesuchte Anwendungen aus dem Bereich der Elektro-, Hydro(=Wasser)- und Balneotherapie (hauseigenes Thermalwasser!) unser Behandlungskonzept.

Für weiteres Informationen laden wir Sie gerne ein, uns direkt zu kontaktieren!

Hier gelangen Sie zu den Erfahrungsberichten unserer Patienten.